Bierdiarium

Ein Blog über Bier. Denn Bier birgt Erzählstoff!

geposted am: 8 Juli 2011 von Lothar 2 Kommentare

Krug-Bräu Lager

Region: Bayern / Franken
Brauerei: Krug-Bräu

 

 
 

Prolog:

Heute kitzelt das Lagerbier von der Firma Krug-Bräu meinen Gaumen. Die kleine Brauerei hat ihren Sitz in einem Ortsteil von Waischenfeld, einem Luftkurort in der Fränkischen Schweiz. Die sehr traditionsbewusst aufgemachte Flasche hat einen kleinen gelben Sticker mit der Aufschrift „Solarbier“. Denn Krug-Bräu braut mit der Energie der Sonne. Stolz berichtet mir der Brauer Konrad Krug, dass rund 40% des Strombedarfs durch die eigene Photovoltaik-Anlage erzeugt werden. Den restlichen Strom bezieht er von einem Ökostromlieferant.
 

 
 

Verkostung:

Das Krug-Lager ist ein dunkles kastanienbraunes Bier. Es hat ein schönes, feines Schaumbild mit Durchhaltevermögen. Das Aroma ist für ein Lagerbier eher ungewöhnlich und für den unbedarften Konfektionsbiertrinker sicherlich gewöhnungsbedürftig: Es dominiert eine Malz- und Röstnote. Der geschmackliche Charakter zieht mit dem Aroma gleich: malzig und etwas röstig. Im Mitteltrunk spüre ich eine ganz feine Herbe.

 
 

Stimmungsbarometer:

 

 
 

Gut für:

So ein Krug-Lager eignet sich hervorragend als Durstlöscher nach einer Kanutour auf dem nahegelegenen fränkischen „Wildwasser“.

 

 

Fazit:

Das Krug-Lager ist ein schmackhaftes und süffiges Bier. Es erfüllt allerdings nicht die Erwartungen die man für gewöhnlich mitbringt, wenn man ein Lagerbier verkostet. Vielmehr erinnert es mich an ein spritziges Kellerbier!

 

Tags: , , ,

2 Antworten

  1. Jörg Zeisig sagt:

    Seit 15 Jahren arbeite ich in Bayern ( z.Z. München), und habe das bayrische Bier kennen und lieben gelernt. Vor ein paar Monaten habe ich bei einem Stopp, im Rewe Plech, einen Kasten Krug Bräu Lager nach Hause mitgenommen! Meine Freundin und ich haben seitdem ein neues Lieblingsbier. Ein Bier mit Charakter,ungewöhnlich süffig und ohne jegliche „Nachwehen“.Danke schön für so ein gutes Bier! Mit freundl.Grüßen, Jörg Zeisig ( Sachsen)

  2. Rainer Lippert sagt:

    Vor kurzem habe ich das Krug-Bräu Lager entdeckt. Mir schmeckt dieses Bier wunderbar.
    Mit meinen 62 Jahren habe ich schon viele verschiedene Biere getrunken. Nur ganz wenige Sorten stelle ich mir zu Hause als Vorrat hin (ich mag es mehrere Sorten zu haben, da ich nicht immer auf das gleiche Bier Appetit habe). Das Krug-Bräu Lager gehört jetzt dazu.

    Vielen, vielen Dank an die Braumenschen!!!

Sie haben einen Bier-Tipp?

Aktuell nehme ich leider keine Tipps entgegen.

Links und Partnerseiten

Neueste Kommentare