Bierdiarium

Ein Blog über Bier. Denn Bier birgt Erzählstoff!

Archive for September, 2012

Aus aktuellem Anlass …

geposted am: 27 September 2012 von Lothar bisher keine Kommentare

Aus aktuellem Anlass eines nicht gerade unbekannten Festes im Süden Bayerns, habe ich heute – der aufmerksame Leser ahnt es schon – das Oktoberfestbier aus dem Hause Augustiner probiert.
 
Das Bier hat ein geräuschintensives kurzweiliges Schaumverhalten. Im Aroma hat es fruchtige Anklänge in Richtung Zitrone. Geschmacklich ist es kräftig und brotig. Zwischendrin ist es auf der Zunge leicht herb und im Nachgang ziemlich süffig. Das Bier hat übrigens sehr wenig Kohlensäure und der hohe Alkoholgehalt betreibt im Bier ganz gut Camouflage.
 
Ein Spezialbier von dem man sicher einige – wer mag, auch ununterbrochen – verkosten kann. Auch der wenigen Kohlensäure sei Dank. Ich habe es bei einem belassen und bin jetzt eigentlich ganz gut gelaunt 🙂

 

 

Barthelmarkt Bier

geposted am: 13 September 2012 von Lothar 1 Kommentar

Brauerei: Graf Toerring
Region: Bayern / Oberbayern
 

 

Prolog:

So, noch schnell bevor das Oktoberfest startet, das Barthelmarkt Bier verkosten. Der Barthelmarkt ist ein traditionsreiches Volksfest in Oberbayern. Es findet in Oberstimm statt, einem Ort an der südlichen Stadtgrenze von Ingolstadt. Das Fest ist immer am letzten (mehr …)

Leuchtendes Weißbierglas

geposted am: 3 September 2012 von Lothar 4 Kommentare

Ganz unverhofft bin ich zu einem leuchtenden Weißbierglas gekommen. Es stand auf einmal in der Küche. Irgendjemand muss es angeschleppt haben …

 

Wie auch immer es zu mir kam, ich habe es ausprobiert und festgestellt, dass es für den Biergarten weitgehend sinnlos ist. Wenn die Sonne scheint, leuchtet Weißbier im Glas quasi von Natur aus. Das ist eine dieser gottgegebenen Eigenschaften von Bier.

 

Bei Dunkelheit sieht das anders aus. Da kann das Glas punkten: Der solide Charme
des Weißbieres wird mit einer chicen Aura umhüllt. Ja, ich finde mit so einem Glas wird Weißbier direkt Club-tauglich. Also wenn ich einen Bar betreiben würde, dann stünde die Glaswahl für Weißbier jetzt fest 🙂

 

Sie haben einen Bier-Tipp?

Links und Partnerseiten

Neueste Kommentare