Bierdiarium

Ein Blog über Bier. Denn Bier birgt Erzählstoff!

geposted am: 20 Juni 2016 von Lothar 1 Kommentar

Alkoholfreie Biere im Test / Teil 2: Diebels Altbier alkoholfrei

Der zweite Kandidat im großen alkoholfreien Biertest kommt aus der Region Niederrhein aus dem Hause Diebels. Die Geschicke der ehemaligen Familienbrauerei werden seit vielen Jahren von dem allseits bekannten Biergiganten Anheuser-Busch InBev gelenkt.

Die große Frage ist, wie schmeckt die alkoholfreie Variante des Altbiers von Diebels?

 

Diebels-alkoholfrei-Biertest

 

Das Schaumbild ist appetitlich, leicht cremig mit mittelmäßiger Standhaftigkeit. Die Farbgebung glänzt in bester Kastanie. Im Aroma ist es brotig und erinnert etwas an Sauerteig. Der Antrunk des alkoholfreien Diebels ist zunächst durchaus vollmundig. Es flaut aber dann ab und wird leichter als zunächst angekündigt. Es findet sich auch hier die brotige Note mit leichten Anklängen von Malz. Im Nachgang ist es klassisch feinherb.

 

Biertest-Diebels-alkoholfrei

 

Bisher in der Serie „Alkoholfreie Biere im Test“ ist erschienen:

 

1. Biertest: Neumarkter Lammsbräu Dunkel alkoholfrei

 

 

Eine Antwort

Dein Kommentar

Sie haben einen Bier-Tipp?

Links und Partnerseiten

Neueste Kommentare