Bierdiarium

Ein Blog über Bier. Denn Bier birgt Erzählstoff!

geposted am: 2 August 2016 von Lothar bisher keine Kommentare

Alkoholfreie Biere im Test / Teil 5: Gaffel Frei Kölsch

Natürlich gibt es auch die blanke, schlanke obergärige Spezialität aus Köln in einer alkoholfreien Version. Das Kölsch! Im Biertest habe ich eines aus der Privatbrauerei Gaffel.
 
Es kommt recht chic verpackt in einer transparenten Flasche daher:

 
Gaffel-Koelsch-Bierblog-Test
 

Der erste Moment – als sich das Bier im Glas gerade entfaltet – lässt mich an eine Kornkammer denken, ja, das Bier leuchtet gold-blank und duftet nach frisch eingefahrener Sommergerste. Hochsommer in der Flasche, denke ich fast schon euphorisch. Das Kölsch beginnt also sehr gut, flaut dann aber etwas ab: Im Geschmack ist es leicht malzig, etwas brotig, mit erdiger Note. Es ist klassisch feinherb und zum Ende hin sehr leicht.
 
Koelsch-alkoholfrei-test
  

Bisher in der Serie „Alkoholfreie Biere im Test“ ist erschienen:

 

1. Biertest: Neumarkter Lammsbräu Dunkel alkoholfrei

2. Biertest: Diebels Altbier alkoholfrei

3. Biertest: Budweiser Budvar B:Free

4. Biertest: Le Chauffeur Brauhaus Nittenau

 

Dein Kommentar

Sie haben einen Bier-Tipp?

Links und Partnerseiten

Neueste Kommentare