Bierdiarium

Ein Blog über Bier. Denn Bier birgt Erzählstoff!

geposted am: 27 November 2017 von Lothar bisher keine Kommentare

ausgetrunken …?

Liebe Leser,

 

der eine oder andere hat es vielleicht schon geahnt. Die Abstände der einzelnen Blogeinträge wurden seit einiger Zeit immer länger. Vielleicht waren das schon die Vorboten? Ja, der Bier-Blog Bierdiarum wird eine Pause einlegen. Bestimmt nicht für immer – denn ich halte es mit „never burn the bridges behind you“. Warum auch.

 

Für mich war es bis hier eine sehr spannende Zeit. Ich habe viel über Bier gelernt und bin wie durch Zufall auf der Welle eines internationalen Bierrevivals geritten.

 

Ich muss vor allem gestehen, mir war zu Anfang überhaupt nicht klar, wie viele Aromen und Geschmäcker in diesem Getränk schlummern!
Was Verkosten per se bedeutet, habe ich erst durch diesen Blog so richtig erfahren. Es ist grandios was man mit etwas Training riechen und schmecken kann. Das, was ich beim Bier lernen durfte, habe ich ganz nebenbei auf das Essen übertragen. Gutes Essen – eine Spielwiese auf der man sich täglich austoben kann. Wenn man es mal im Bewusstsein hat, ist es drin.

 

Das Glas ist also erst mal leer. Man kann es aber ja wieder füllen 🙂

 

Bis dahin, prost!

 

Lothar Lents

Dein Kommentar

Sie haben einen Bier-Tipp?

Links und Partnerseiten

Neueste Kommentare